Mehr Team – mehr Fitness

Gemeinsam Sport machen, gemeinsam auf die Ernährung achten.

Beitrag lesen

Bei der Auftaktveranstaltung steckten sich die Teilnehmer erste Ziele, von denen einige schon erreicht wurden.

Das Zusammengehörigkeitsgefühl wächst.

Regionalleiter Holger Kaim lernte Steffen Stoll − Trainer und Life Coach für mittelständische Unternehmen − bei einer Regionalleiterschulung kennen und war von dessen Ideen zum Thema Teambildung und Fitness begeistert. In seiner Region mit den vier Standorten Aalen, Crailsheim, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd und insgesamt 105 Mitarbeitern sieht er in diesen Themen eine wichtige unternehmerische Aufgabe. Bereits 2020 engagierte er Steffen Stoll für eine Auftaktveranstaltung: „Es ging um Teambildung und um Fitness. Wir haben eine Sporthalle gemietet.

Jeder hat sich etwas vorgenommen. Inzwischen machen die Kollegen mehr Sport, gemeinsam haben wir 118 Kilo abgenommen.“ Vieles wurde  angeschoben: Stefan Käding, der den HS Standort Heidenheim leitet, führte ein gemeinsames, gesundes Mittagessen ein. Ein wichtiges Anliegen ist es, alle Mitarbeiter einzubinden. „Wir führen mit einer Firma für Firmenfitness Gespräche, damit wir den gewerblichen Mitarbeitern unterschiedliche Sportmöglichkeiten auch in ihren Heimatorten anbieten können.“ Für 2022 sind weitere Seminartage geplant. „Es gilt dranzubleiben“, so Holger Kaim. „Das Zusammengehörigkeitsgefühl wächst. Und meine Führungskräfte tragen die Ideen in ihre Arbeitsgruppen und an ihre Mitarbeiter weiter.“

 




×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×