Instand halten

Unter Gebäudeschutz verstehen wir die rechtzeitige und regelmäßige Instandhaltung aller Bauelemente und Bauteile, insbesondere von Beton, Bewehrung und Stahl.

Die Teilleistungenzur Übersicht

Stahl- und Betonschutz

Leistung Stahl- und Betonschutz Korossionsschutz
Stahl- & Betonschutz

Korrosionsschutz

Unsere Spezialisten für den Stahl Korrosionsschutz setzen Maßnahmen zur Sanierung und Instandsetzung von Stahlbauteilen wie beispielsweise, Stahlträger oder Stahlstützen sowie freigelegter Bewehrungsstahl um.

Leistung Stahl- und Betonschutz Betonsanierung
Stahl- & Betonschutz

Betonsanierung

Unsere Spezialisten bieten beim Beton Sanieren hohe Fachkompetenz und Komplettleistungen von dem Betonflächen Sanieren bis zur Risssanierung von Beton.

Leistung Stahl- und Betonschutz Risssanierung
Stahl- & Betonschutz

Risssanierung

Um die Funktionalität der Materialien und des Bauwerks wiederherzustellen, setzen wir die Risssanierung von Beton, die Rissverpressung von Mauerwerk und das Mauerwerk Risse Sanieren objekt- und materialgerecht um.

Leistung Stahl- und Betonschutz Bauwerksfugen
Stahl- & Betonschutz

Bauwerksfugen

Fugen sind für Bauwerke zwingend erforderlich zur Aufnahme von Bewegungen, jedoch gleichzeitig eine Schwachstelle im Hinblick auf Bauschäden. Professionelle Fugenabdichtungen lösen diese Problematik auf elegante Art.

Stahl- & Betonschutz

Spritzfolie

Bei dem fachgerechten Beton abdichten und Bauwerk abdichten tragen unsere Fachleute eine multifunktionale, langlebige und ästhetisch ansprechende Betonabdichtung flüssig auf.

Leistung Stahl- und Betonschutz CFK Lamellen
Stahl- & Betonschutz

CFK Lamellen

Bei der Betoninstandsetzung und der Bewehrung von Beton sorgen unsere Fachkräfte durch CFK für Beton und Stahl für die nachträgliche Verstärkung von Tragwerkskonstruktionen.

Stahl- und Betonschutz

Bauten schützen

Wer Bauwerke regelmäßig wartet und instand hält, kann sich lange an ihnen erfreuen. So erfüllt die Betonkuppel des Pantheons in Rom (128 n. Chr.) heute ebenso noch seinen Dienst wie das älteste Fachwerkhaus Deutschlands (1261) in Esslingen, die erste gusseiserne Brücke der Welt, „The Iron Bridge“ in England (1779), der Eiffelturm in Paris (1889) oder die Golden Gate Bridge nahe San Francisco (1937).

Nichts hält so lange wie ein Provisorium: Eigentlich sollte der von 1887 bis 1889 errichtete Eiffelturm in Paris bereits nach 20 Jahren wieder abgebaut werden. Dass wir uns heute immer noch an seinem Anblick erfreuen dürfen, liegt vor allem an seinem Erbauer. Gustave Eiffel hatte nämlich schon während des Baus eine akribische Pflegeanleitung verfasst. Darin legte er unter anderem fest, dass der Turm alle sieben Jahre neu zu beschichten sei. Seitdem wurde der Eiffelturm 18-mal gestrichen. Insgesamt dauert eine Renovierung rund 18 Monate. Bis zu 30 Maler und Korrosionsschützer tragen dabei 60 Tonnen Farbe auf. Die Kosten belaufen sich auf vier Millionen Euro. Eine Investition, die sich bewährt – seit 130 Jahren.

Was für große Bauwerke gilt, behält auch im kleineren Maßstab seine Gültigkeit. Wer sie rechtzeitig schützt und instand hält spart langfristig gesehen Geld. Der Wert des Gebäudes bleibt – wie beim Eiffelturm – erhalten.

Für die Sanierung und Instandhaltung von Bauwerken bieten unsere Stahl- und Betonschützer sowie Bautenschützer eine Vielzahl von Leistungen an:

  • Betoninstandsetzung: Beton schützen und Betonschäden sanieren
  • Bodenbeschichtungen: Hochstrapazierfähige Beschichtungen herstellen
  • Korrosionsschutz: Stahlbauwerke sanieren und schützen
  • Gewässerschutz: Beschichtungen nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
  • Fassadensanierung: Fassaden sanieren, imprägnieren und abdichten
  • Spritzfolie: Fugenlose Abdichtung von Fahrbahnen, Dächern und Brücken
  • Risssanierung: Schadensursachen erkennen, beseitigen und Schäden sanieren
  • Bauwerksfugen: Arbeits- und Bewegungsfugen sanieren oder neu herstellen
  • CFK-Lamellen: Betonbauteilen statisch nachträglich ertüchtigen
  • Schleierinjektion: Fundamente abdichten, ohne aufzugraben
Betoninstandsetzung

Auch Beton altert, und trotz seiner hohen Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit bleibt er auf Dauer nicht von Witterungs- und Umwelteinflüssen verschont. Um Betonbauten wieder vollständig zu sanieren, ist ein systematisches und fachgerechtes Vorgehen unabdingbar.

Korrosionsschutz

Professionelle Korrosionsschutzarbeiten zum effektiven Korrosionsschutz für Stahlträger, Bewehrungsstahl oder technischen Anlagen.

Mehr erfahren
Putzarten
Bodenbeschichtungen

Betonböden ohne ausreichenden Oberflächenschutz können substantielle Schäden in der Gebäudestatik verursachen. Guter Oberflächenschutz heißt dabei nicht nur Beschichtung, sondern auch Wartung und Instandhaltung. Wenn Böden – und damit Gebäude – langfristig geschützt werden sollen, müssen Produkt und Service eine dauerhafte Einheit sein.

Korrosionsschutz

Durch Korrosion entstehen jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Der Aufwand, diesen Wertverlust durch eine regelmäßige Instandsetzung zu verhindern, ist im Vergleich dazu minimal. Oft sind es die kleinen, früh erkannten und durchgeführten Maßnahmen, die großen Nutzen bieten.

Gewässerschutz

Wasser ist eine der wertvollsten, wahrscheinlich die wertvollste Ressource der Erde. “Person und Produkt” – diese Kombination bei Gewässerschutzbeschichtungen ist deshalb besonders wichtig. Gut ausgebildete Mitarbeiter und sicheres Material: Bei uns finden Sie beides.

Fassadensanierung

Nur intakte Fassaden sind in der Lage, die Gebäudesubstanz vor Umwelteinflüssen zu schützen. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten in Sachen Fassadensanierung und besitzen auch das nötige Fingerspitzengefühl in Sachen Fassadengestaltung.

Gebäudeabdichtung durch Schleierinjektion

Abdichten ohne Aufzugraben – das ist der besondere Nutzen der Schleierinjektion. Moderne Geräte und hochwertige Qualitätsprodukte sind die Basis. Dazu kommen das Know-how und die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter. Dann stimmt am Ende das Ergebnis.

Spritzfolie

Spritzfolien bewähren sich seit Jahren als nahtlose Abdichtung von Brücken, Dächern und Außenbauwerken. Ihr großer Vorteil liegt in der ansatz- und fugenlosen Abdichtung, der hohen Rissüberbrückung und der guten Haftung am Untergrund. Wasser kann im Vergleich zur bituminösen Abdichtung die Spritzfolie nicht unterwandern.

Risssanierung

Die Leistungen unsere Fachkräfte reicht von dem Mauerwerk Risse Sanieren bis zum Risse im Beton Sanieren.

Mehr erfahren
Stuckarbeiten
Risssanierung

Bevor wir eine Risssanierung vornehmen führen wir eine gründliche Untersuchung der Ursachen durch. Wie ist der Untergrund beschaffen? Woher kommt die Rissbildung? Welche Schäden liegen vor? Erst dann erhalten unsere Kunden einen individuellen Sanierungsvorschlag.

Bauwerksfugen

Um das Eindringen von Wasser in Bauwerksfugen zu verhindern, werden diese von uns professionell verschlossen. Wir setzen hierfür hochwertige Dichtstoffe wie Silikone, Fugenbänder, Fugenbleche, Quellbänder und anderes ein.

CFK-Lamellen

Für eine sichere, stabile und dauerhafte Verstärkung bestehender Bauwerke sind CFK-Lamellen besonders gut geeignet. Diese Lösung ist schnell zu realisieren, kostengünstig und innovativ.

Kompetenz in Beton und Stahl

Innerhalb der Unternehmensgruppe Heinrich Schmid hat der Bauten- und Korrosionsschutz einen hohen Stellenwert. Derzeit sind über 200 Mitarbeiter an unterschiedlichen Standorten in diesem Bereich tätig. Rund 30 Mitarbeiter absolvieren als Auszubildende oder duale Studenten eine Ausbildung.

Unsere Fachbauleiter sind Ingenieure, Techniker oder Meister. Sie verfügen über umfassendes Detailwissen in den einschlägigen Regelwerken und Normen. Für unsere Kunden erstellen wir vollständige Korrosionsschutzpläne und Instandsetzungskonzepte.

×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.