„Wissen, was die Menschen bewegt“

Als Zukunftsguides kümmern sich Daniel Schmidt und Dr. Arian Kunzelmann um die Karrieren ihrer Kollegen.

Beitrag lesen

Interview mit den Zukunftsguides Daniel Schmidt und Dr. Arian Kunzelmann

HS Report: Warum braucht Heinrich Schmid Personalentwickler wie Sie?
Daniel Schmidt: Bei HS gilt das Versprechen, dass sich jeder weiterentwickeln kann. Und weil das Unternehmen stetig wächst, braucht es jemanden, der sich gezielt darum kümmert. Die Weiterentwicklung in einer Region oder in einem ganzen Geschäftsbereich lässt sich von einer Führungskraft, die ja viele weitere Aufgaben hat, nicht mehr so nebenbei leisten. 

Dr. Arian Kunzelmann: Eine stetige sowie nachhaltige Weiterentwicklung von Kompetenzen der Mitarbeiter ist bei HS von zentraler Bedeutung. Jeder  Mitarbeiter braucht dafür einen festen Ansprechpartner an seiner Seite. Dieser persönliche Trainer, das sind wir.

Was sind Ihre Aufgaben?
Daniel Schmidt: Wir entdecken Potenziale, entwickeln Perspektiven und begleiten die Mitarbeiter auf ihrem Karriereweg. Neulich kam ein Junior auf mich zu, dem es mit seiner Karriere nicht schnell genug voranging. Im Gespräch zu dritt, mit seinem Senior, haben wir dann gemeinsam einen Karriereplan für die nächsten zwei Jahre entwickelt. Dabei stellte sich heraus, dass ihm unter anderem noch Erfahrung in der Akquise fehlt. Daraufhin haben die beiden eine Liste mit möglichen Neukunden gemacht, die er dann weiterverfolgt hat. In diesem Fall war meine Rolle die des Impulsgebers. 

Dr. Arian Kunzelmann: Und wir unterstützen unsere Kollegen  bei der Planung und Durchführung von Mitarbeitergesprächen. Das bedeutet, wir begleiten Gespräche zwischen Junior- und Seniorpartner, unterstützen bei  Zielvereinbarungen und der Maßnahmenplanung. Schmidt: Intern arbeiten wir intensiv mit vielen Leuten zusammen, insbesondere auch mit der  Führungsakademie. Wir sind Netzwerker und tragen vorhandenes Wissen in die Breite. Das Wichtigste aber ist der persönliche Kontakt und zu wissen, was die Menschen bewegt.


Daniel Schmidt, 34, ist Personalentwickler in der Region Markus Dobner. Schmidt stammt aus einer Musikerfamilie. Parallel zu seinem Musikstudium hat er Arbeits- und Organisationspsychologie studiert. Nach einigen Jahren als Trainer in einer Unternehmensberatung entschied er sich im Oktober 2020 für Heinrich Schmid. „Mir gefällt, dass ich die persönliche Entwicklung von Mitarbeitern aktiv und dauerhaft begleiten kann.“


Dr. Arian Kunzelmann, 29, ist Zukunftsguide im Geschäftsbereich Süd von Sven Koch. Kunzelmann hat Psychologie studiert und in Arbeits- und  Organisationspsychologie promoviert. Seit 2018 freiberuflich tätig, unter anderem als Berater und Trainer für Stressmanagement und Führungskräfteentwicklung, kam er im Juli 2021 zu Heinrich Schmid. Als Personalentwickler liegt ihm die Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs am Herzen. „Trends erkennen, um agieren und nicht nur reagieren zu können“, ist seine Devise.



×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×