Tiefgaragensanierung

Die Spezialisten vom Heinrich-Schmid-Standort Korrosions- und Bautenschutz haben sich bei dieser Tiefgarage für den kathodischen Korrosionsschutz entschieden.

Mehr erfahrenzurück zur Übersicht

Sanierung einer Tiefgarage

Tausalze sind Gift für Beton. Sie dringen in den Untergrund ein und greifen die Bewehrungseisen an. Diese lösen sich dann quasi auf. Diese „Chloridinduzierte Lochfraßkorrosion“ ist der Horror für jeden Garagenbesitzer und bringt in so mancher Eigentümerversammlung die Gemüter zum Kochen. Denn die Sanierung ist ein aufwendiges und kostspieliges Unterfangen.

Bei einer Tiefgarage in der Überlinger Maurus-Betz-Straße hatte die Hausverwaltung im Boden Hohlstellen bemerkt. Daraufhin haben die Spezialisten vom Heinrich-Schmid-Standort Korrosions- und Bautenschutz aus Reutlingen bei einer Erstuntersuchung gravierende Schäden festgestellt. Bei Chloridkorrosion ist meist auch die Statik des Gebäudes gefährdet.

Normalerweise wird in solchen Fällen der chloridbelastete Beton entfernt, die Bewehrungseisen freigelegt, bei Bedarf ergänzt und dann eine grundlegende Betonsanierung durchgeführt. Das war jedoch in Überlingen nicht möglich. Denn beim Abtragen des Betons hätte sich, bedingt durch den hohen Grundwasserspiegel, die Bodenplatte gewölbt oder wäre aufgeschwommen.

Daher wählten die Reutlinger Spezialisten ein ganz besonderes Verfahren: den kathodischen Korrosionsschutz. Am Boden lag die Bewehrung teilweise direkt unter der Oberfläche. Daher haben die Korrosionsschutz-Spezialisten als erstes 15 Millimeter kunststoffvergüteten Estrich aufgetragen. Darauf verlegten sie im Abstand von 15 Zentimetern Titanbänder. Über diese Titanbänder werden dem Untergrund durch Strom laufend Elektronen zugeführt. Das schützt das Eisen im Beton. Anschließend verlegten sie 20 Millimeter Estrich. Darauf trugen sie dann noch eine Bodenbeschichtung auf, die künftig das Eindringen der Tausalze verhindert.

Referenz Reutlingen

Die Leistungen dieser Referenz hat der Standort Reutlingen erbracht.

zum Standort
×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×