Die Fassade ist die Visitenkarte der Immobilie

Das Harry Vigass Team aus Hamburg führte die Arbeiten aus.

Mehr erfahrenzurück zur Übersicht

Moderne Fassadenarbeiten können mehr und bestimmen das Wertesystem eines Hauses.

Sie leistet einen wesentlichen Beitrag zur Bauqualität. Dieser Paradigmenwechsel in der zeitgenössischen Architektur hat einen bemerkenswerten Anstieg der Bedeutung der Fassade zur Folge.

Die beiden aneinander stehenden Wohnhäuser mussten aufgrund mangelnder Brandschutzvorsorge und Verklebung der Dämmplatten WDVS technisch komplett überarbeitet werden.

Nachdem die über 3000 m² Gerüst aufgestellt waren, wurde die gesamte WDVS Fassade mit Schaum nachgeklebt und Nach verdübelt. Über 14000 Dübel wurden hierfür nachträglich verschraubt.

Es wurden ca. 500 Meter Brandriegel ergänzt und zwei komplette Wände entfernt und ein neues Mineralwollsystem verbaut, um den neuesten Brandschutzverordnungen zu entsprechen.

Knapp 400 Meter Fensterbänke wurden ausgebaut, eine neue Dichtebene hergestellt und neue Fensterbänke eingebaut. Die komplette Fassade wurde neu armiert und geputzt und nach Vorgabe mehrfarbig gestrichen.

Alle Balkonoberflächen wurden neu beschichtet und die Geländer lackiert. Als letztes wurden ca. 680 m² Flachverblender im Sockelbereich und an einem Fassadenvorsprung angebracht. Jegliche Leistungen wurden eigenverantwortlich erbracht und koordiniert.

Erbrachte Leistungen

  • Fassadensanierung
  • Malerarbeiten
  • Wämedämmung
Referenz Hamburg

Die Leistungen dieser Referenz hat der Standort Hamburg erbracht.

zum Standort
×
Ihre Anfrage
Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×
Suche
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×