Großprojekt

In Dresden entsteht in zentraler Lage ein modernes Wohnquartier.

Beitrag lesen

Besprechung in Dresden (v. l.): Mario Köbe, Steffen Thomas, Andreas Maier

Ein Highlight aus Radeberg.

Ein Großauftrag führt den sächsischen Standort Radeberg in die Nachbarstadt Dresden: Dort entsteht in zentraler Lage ein modernes Wohnquartier mit mehr als 100 Wohnungen. 

Das Malerteam von Geschäftsführer Andreas Maier und Abteilungsleiter Mario Köbe übernimmt die kompletten Anstricharbeiten. „Insgesamt bearbeiten wir rund 15.000 Quadratmeter Fläche und sind ständig mit bis zu acht Mitarbeitern vor Ort“, sagt Köbe. Der Bauleiter von Kundenseite, Steffen Thomas,  arbeitet bereits seit acht Jahren mit Heinrich Schmid, Radeberg: „Die Zusammenarbeit läuft immer unkompliziert und termingerecht, unsere Kommunikation geschieht über kurze Wege. Das ist für uns das Entscheidende“, sagt Thomas.



×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×