Abdichtung im Kernkraftwerk

An einem Kernkraftwerk führten wir unter dem Einsatz von Fugenbändern hochwertige Abdichtungsarbeiten durch.

Mehr erfahrenzurück zur Übersicht

Fachgerechte Abdichtung

Um die Schwindfuge zwischen den Treppenstufen und den angrenzenden Bauteilen abzudichten und schädliche Risse sowie Verformungen vorzubeugen, haben wir ein Fugenabdichtungssystem aus Fugenbändern realisiert. Die Leistungen am Kernkraftwerk wurden dabei von dem Standort Reutlingen erbracht.

Auftraggeber: EnBW Kernkraft GmbH Karlsruhe

Art der Tätigkeit: Abdichtung der Schwingfuge zwischen den Treppenstufen und dem Gebäudebestand

Material: Fugenband Tricoflex 500/2


Erbrachte Leistungen

  • Abdichtungstechnik
Referenz Reutlingen

Die Leistungen dieser Referenz hat der Standort Reutlingen erbracht.

zum Standort
×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×