Bodenbelagsarbeiten und Gardinen Hamburg

In dem denkmalgeschützten Gebäude in Hamburg-Farmsen wurden in den Fluren und Bewohnerzimmer Marmoleum verlegt und Gardinen montiert.

Mehr erfahrenzurück zur Übersicht

Renovierung eines denkmalgeschützten Gebäudes

In dem denkmalgeschützten Gebäude wurden verschiedenste Untergründe abgefräst und verlegereif vorbereitet.

Anschließend wurden 400m² Flure mit 2,5mm Linoleum Marmoleum der Firma Forbo und die Bewohnerzimmer (1300m²) mit dem Designbelag „living +“ der Firma Objectflor verlegt. Des Weiteren wurden in unserem Nähatelier Gardinen zur Verdunklung gefertigt und vor Ort an die von uns ebenfalls montierten Schienen aufgehängt.


Erbrachte Leistungen

  • Bodenlegearbeiten
  • Näharbeiten
Referenz Lübeck

Die Leistungen dieser Referenz hat der Standort Lübeck erbracht.

zum Standort
×

Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.
×

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.
×