Logo Heinrich Schmid
Thermographie - Ursachenklärung
Um Leckagen in Gebäuden zu finden, ist eine Thermographie meist sehr hilfreich.

Auch bei der Gebäudediagnostik ist die Thermographie ein sehr effektives Messverfahren, auf der Suche nach bauphysikalischen Schwächen, Problemen in Bezug auf Schwitzwasser- und/oder Taupunktproblemen, Schimmelbildung ohne erkennbarer Gründe. Zur punktgenauen Ortung bzw. Lokalisierung von Fußbodenheizungen ist eine Thermographie unumgänglich. Ob für die Herstellung von Bohrungen bei der Trocknung oder bei anderweitigen Umbauten.