Logo Heinrich Schmid
In jedem
Augenblick faszinierend
Die Strukturen von Putz kommen durch Licht und Schattenwurf erst richtig zur Geltung. Beim Wechsel des Blickwinkels, des Lichteinfalls und der Lichtstärke verändert sich sein optisches Erscheinungsbild immer wieder aufs Neue. Speziell in der Innenraumgestaltung lassen sich mittels Kratz-, Rillen- oder Modellierstrukturen sowie unterschiedlichen Körnungen spannende Effekte erzielen. Hinzu kommen die außergewöhnlich vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten mit Innenfarben und Kreativbeschichtungen.

Für das dekorative Verputzen von Wandoberflächen stehen uns unterschiedlichste Materialien und Verarbeitungstechniken offen. Über die spezifischen Qualitäten der einzelnen Materialien, zum Beipiel Gips-, Kalk- und Lehmputze, Kunstharz, Glasvlies und Beschichtungen, informieren wir Sie ebenso fachgerecht wie über die verschiedenen Wirkungen der Oberflächengestaltung durch Spachtel- und Maltechniken. Von der Dekorbeschichtung mit Metallic-Schimmer bis zum Wisch-Struktur-Putz mit mediterranem Charakter werden Ihre Wünsche wahr.