Logo Heinrich Schmid
Heinrich Schmid:
Ein Produzent von Bildung
Die HS-Führungsakademie arbeitet bundesweit mit renommierten Bildungspartnern zusammen. Zu den wichtigsten zählen:
  • Bildungsallianz Hochschule Handwerk e. V.
    Die Bildungsallianz wurde von Heinrich Schmid gegründet. Sie ist ein Zusammenschluss von Schulen, Unternehmen und Hochschulen, die für eine eltern- und BAföG- unabhängige Finanzierung von Ausbildung im Handwerk bis zum Hochschulabschluss steht.
    Mehr Infos: www.bildungsallianz.de
  • Bundesverband Farbe, Gestaltung und Bautenschutz Bei der Entwicklung neuer Berufsfelder, zum Beispiel im Bereich der energetischen Gebäudesanierung oder Trockenbau, kooperiert die Unternehmensgruppe Heinrich Schmid eng mit der Fachorganisation des Maler- und Lackiererhandwerks.

  • DHBW Stuttgart
    Die Unternehmensgruppe Heinrich Schmid gehört nicht nur zu den Dualen Partnern der Dualen Hochschule, sondern wirkt auch bei der Schaffung neuer Studienangebote mit: 1984 beim Studiengang BWL Handwerk und 2012 beim Profilfach „Prozessmanagement“.
    Mehr Infos: www.dhbw-stuttgart.de
  • Wissensfabrik
    Mit der gebündelten Kraft von über 100 Unternehmen und unternehmensnahen Stiftungen will die Wissensfabrik den Standort Deutschland zukunftsfähiger und die nächste Generation fit für den globalen Wettbewerb machen. Die Unternehmensgruppe Heinrich Schmid wirkt im Arbeitskreis Bildung mit, und Dr. Carl-Heiner Schmid ist als Sponsor und beratendes Mitglied der Weconomy – einer Initiative zur Förderung von Existenzgründern und Jungunternehmern – aktiv.
    Mehr Infos: www.wissensfabrik-deutschland.de
  • EIPOS
    Das gemeinnützige Europäische Institut für postgraduale Bildung entwickelt bedarfsorientierte Fortbildungsprogramme in den Berufsfeldern Bauwesen, Brandschutz, Immobilienwirtschaft, Unternehmensführung. Zusammen mit Heinrich Schmid wurde die Zusatzqualifikation „Brandschutz-Fachkraft“ für Techniker, Meister oder Facharbeiter entwickelt.
    Mehr Infos: www.eipos.de
  • Online-Meisterschule
    Auf der Lernplattform im Internet werden Handwerker auf die Meisterprüfung vorbereitet. Der Unterricht findet in abendlichen Online-Konferenzen statt. Zusätzlich zu diesem Lehrstoff erhalten die Teilnehmer Lernmaterialien sowie Übungsaufgaben und Arbeitsaufträge. Referenten der Führungsakademie von Heinrich Schmid sind im Programm für den Bauten- und Korrosionsschutzmeister sowie den Akustik- und Trockenbaumeister maßgeblich beteiligt.
    Mehr Infos: www.online-meisterschule.de

Bildungsnetzwerk Bild 602
Bildungsnetzwerk Bild 599
Bildungsnetzwerk Bild 601
Bildungsnetzwerk Bild 600